Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1

Beschlüsse des Presbyteriums:

1.   Das Gemeindehaus bleibt bis auf weiteres geschlossen. Das heißt: Absage aller gemeindlicher Veranstaltungen, Chorproben, Konzerte, Konfirmandenunterricht, Besuchsdienstkreise, Senior*innenkreis, Eltern-Kind-Gruppen, Kinder- und Jugendgruppen, Stadtranderholung und die Kinderbibelwoche in den Osterferien etc.

2.    Absage aller Gottesdienste,Taufen und Trauungen bis einschließlich Ostern 2020.

3.    Verschiebung aller Abendmahlgottesdienste zur Konfirmation und alle drei Konfirmationsgottesdienste auf einen noch nicht bestimmten Termin nach den Sommerferien.

4.    Das Gemeindebüro bleibt weiterhin besetzt, um Trauerfeiern zu koordinieren und den Informationsfluss sicher zu stellen. Aber es öffnet nicht für Publikumsverkehr. Kontaktaufnahme ist hier nur noch per Mail, Telefon oder postalisch möglich

5.    Die KiTa und OGS orientieren sich an den Vorgaben des Landes.