Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1

Kinder & Familie

4.-6. April 2018: Kinderbibelwoche - “Zeitreise zu schrägen Typen”
Auf eine “Zeitreise zu schrägen Typen” begaben sich rund 70 Kinder im Rahmen der diesjährigen Kinderbibelwoche. Die Kinder aus dem Ferienprogramm unserer Offenen Ganztagsschulen und die ältesten Kinder aus dem Familienzentrum trafen sich vom 4. bis 6. April und zum Abschlussgottesdienst am 7.4. in Kirche und Gemeindehaus.

Unter der Führung von Reiseleiterin Franzi und Fotograf Willi gelangten sie nach Jericho, wo sie Zachäus und Bartimäus trafen. Beide hatten später eine Begegnung mit Jesus, die sie entscheidend veränderte und die Kinder hautnah miterlebten.

Später hatten sie dann die Gelegenheit, das Erlebte in kreativen Stationen ihrer “Kinderstadt” umzusetzen. Weitere Angebote dieser Kinderstadt waren Kirchenführungen, Zumba, Kinderkino, Brettspiele u.v.m.
Ein bunter Sonntagsgottesdienst mit Taufe schloß die KiBiWo ab.

23 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter standen in direktem Kontakt zu den Kindern. Ihnen sei herzlich gedankt! Aber ebenso all denen, die indirekt beteiligt waren, indem sie z.B. die Vorbereitungen übernahmen oder sich im Familienzentrum um mehr Kinder als üblich kümmerten. Danke für das gute Miteinander!


Bilder anklicken zum Vergrößern