Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1

Der Evangelische Kirchenkreis Leverkusen sucht zum 01.08.2018

eine/en Auszubildende/n für den Beruf des/der Verwaltungsfachangestellten für die kirchliche Verwaltung

Die umfassende praktische, theoretische, dreijährige Ausbildung zur/zum Verwal-tungsfachangestellten in unserer Verwaltung ermöglicht Ihnen spätere Einsätze als Beschäftigte/r im kirchlichen oder öffentlichen Dienst.
Die Ausbildung umfasst die Vermittlung von rechtlichen,  betriebswirtschaftlichen und kaufmännischen Kenntnissen. Im Rahmen der praktischen Ausbildung werden Sie u. a. in den Ausbildungsbereichen Organisation, kirchliches Verfassungsrecht,  Perso¬nalwesen, Haushalts,- Kassen- und Rechnungswesen tätig sein. Sie werden bei Ihrer Tätigkeit in den Fachbereichen die Vielschichtigkeit der kirchlichen Verwaltung erleben und die theoretischen Kenntnisse in der Praxis einsetzen können.
Im Rahmen der theoretischen Ausbildung ist der abschnittsweise Besuch der Bildungsstätte Bundeshöhe in Wuppertal vorgesehen.
Wir bieten:
•    einen sicheren Arbeitsplatz nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung
•    Fortbildungsmöglichkeiten und Chancen für ein Weiterkommen im Beruf
•    abwechslungsreiche Aufgaben in unterschiedlichen Fachbereichen
•    eine nach Ausbildungsjahren gestaffelte Vergütung incl. Sonderzahlung
•    die Vergünstigungen des öffentlichen Dienstes incl. Zusatzversorgung
Voraussetzung für die Bewerbung ist entweder ein Hauptschulabschluss, die Fachoberschul¬reife, der Abschluss der Höheren Handelsschule oder Abitur. Erforderlich sind mindes¬tens ausreichende Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik.
Bitte beachten Sie auch unsere Internetseite www.kirche-leverkusen.de.
Bitte bewerben Sie sich schriftlich oder per Mail beim Kirchenkreis Leverkusen, Auf dem Schulberg 8,  51399 Burscheid. Für evtl. Rückfragen stehen Ihnen die Herren Posthaus (Tel 02174 8966 200) und Angermund (Tel 02174 8966 250) zur Verfügung