Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1

 

Seelsorge

Nicht allein unterwegs

Unser Lebensweg verläuft nicht schnurgerade. Kurven gehören dazu, auch Steigungen und Gefälle, ebenso Umwege und überraschende Wendungen.

Manchmal fällt es schwer, auf diesem Weg weiterzugehen, vielleicht weil man nicht so genau weiß wohin. Oder man trägt eine Last mit sich, die man gerne einmal teilen würde. Da kann es gut tun, sich mal mit jemandem auszusprechen. Das bieten wir Seelsorgerinnen und Seelsorger Ihnen an.

Wenn Sie mit uns sprechen möchten, rufen Sie uns bitte an. Dann können wir alles weitere besprechen. In der Regel können wir uns kurzfristig verabreden - bei Ihnen zu Hause, in der Gemeinde oder an anderen Orten.