Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1

Kinder & Familie

6. Juni 2014: Tag der offenen Tür im Ev. Familienzentrum
Unsere KiTa hat Flügel bekommen


Am Tag der offenen Tür öffnete die Evangelische KiTa mit Familienzentrum Tor und Tür für alle Interessierten und Neugierigen, die das neue und das renovierte alte Gebäude der KiTa in Augenschein nehmen wollten.

In einer fröhlichen Eröffnungsfeier, die mit hundertfachem Aufsteigen von bunten Luftballons auf dem neu angelegten Außengelände begann, spielten die Kinder die einjährige Bauzeit in kurzen musikalischen Szenen nach. Es machte ihnen ganz offensichtlich großen Spaß, ihr Können vor großem Publikum vorzuführen. Auch den kleinen Sängern und Sängerinnen des gut vorbereiteten KiTa-Chores sah man das Lampenfieber überhaupt nicht an. Ganz selbstbewusst trugen sie ihren Part unter Begleitung von Kantorin Tanja Luthner den Gästen vor.

In zahlreichen Grußworten wurde die sehr gute Zusammenarbeit aller am Bau Beteiligten lobend herausgestellt. Dazu zählten die vielen Handwerker, der Architekt, die Bauaufsicht und die beiden Kirchmeister. Aber auch das KiTa-Team mit seiner kompetenten Leitung war groß in Form. Bautätigkeit bei vollem KiTa-Betrieb und nachher der schweißtreibende Umzug unter gleichen Bedingungen waren eine Riesenarbeit. Ein weniger gut eingespieltes und verlässliches Team hätte das wohl kaum so bravourös geschafft.

Nach einem leckeren Imbiss konnten die Gäste in den neuen Räumlichkeiten - im „gelben Flügel“- und im renovierten Trakt - im „grünen Flügel“ - die Arbeit der Kinder an verschiedenen Projekten bestaunen.

Der „Tag der offenen Tür“ klang aus mit einem gemütlichen Grillessen für Groß und Klein auf dem neu gestalteten Außengelände - bei himmlisch-schönem Wetter!!!

PRESSEECHO



Bilder anklicken zum Vergrößern