Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1 Slide 1

Die Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde

Die Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde lebt vor allem von dem Engagement der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gemeinsam mit Jugendleiterin Anna Katharina Fleschenberg planen sie Kinder- und Jugendgruppen, organisieren spezielle Feste und Aktionen und bieten Erlebnisfreizeiten in der Natur an. Das Jugendhaus Pastorat mit seinem großen Außengelände lädt zu Aktionen draußen und drinnen ein.

Riesenleiter am Pastorat

Die vielfältigen Möglichkeiten im Außengelände und im Jugendhaus selber laden ein, neue Dinge auszuprobieren und gemeinsam neues zu wagen.

Selbstverständlich stehen bei allen Angeboten die Kinder und Jugendlichen selbst im Mittelpunkt. Den Mitarbeitenden ist es wichtig, dass hier die Möglichkeit besteht, miteinander und voneinander zu lernen, die Sozialkompetenz zu stärken, die frohe Botschaft des Evangeliums zu erfahren und zu erleben und verantwortungsvoll mit den Mitmenschen und der Natur umzugehen. Die Kinder- und Jugendarbeit ist die Zukunft der Gemeinde. Sie ist ihr wichtig und wertvoll.


Nachrichten aus der Jugendarbeit

3. März 2017: Jugend trifft auf Reformation
500 Jahre Reformation - 500 evangelische Jugendliche Event des Ev. Kirchenkreises Leverkusen

500 Jahre Reformation - 500 evangelische Jugendliche
Event des Ev. Kirchenkreises Leverkusen

Spirituell, kreativ und sportlich: mit verschiedenen Angeboten und Aktionen konnten sich über 500 evangelische Jugendliche dem Thema „Reformation“ annähern.

Konzipiert war der Freitagabend in der Hoffnungskirche nach dem Ausspruch von Martin Luther: „Man kann Gott nicht allein mit Arbeit dienen, sondern auch mit Feiern und Ruhen.“

In der Eröffnungsandacht spannte Pfarrer Hansgerd Mertzen gemeinsam mit Konfirmanden den Bogen

weiterlesen

 
Leichlingen siegt beim KonfiCup

Die Fußballmannschaft der Leichlinger Konfirmandinnen und Konfirmanden hat sich beim synodalen KonfiCup durchgesetzt und fährt am 25. März 2017 zum landeskirchlichen Fußballturnier.


Langenfeld-Richrath belegte den 2. Platz vor Küppersteg-Bürrig. Das Hallenfußballturnier im Sportcentrum in Langenfeld-Berghausen hat den über 100 Jugendlichen viel Spaß gemacht. Die unterschiedlich trainierten Konfis spielten fair und gingen respektvoll mit ihren

weiterlesen